Inatura

Die inatura - Erlebnis Naturschau Dornbirn (das Naturmuseum Vorarlbergs) hat paläontologische Wurzeln: An der Dolomitenfront traf der Fabrikant Siegfried Fussenegger auf den Geologen Raimund von Klebelsberg, und gemeinsam studierten sie in den Kampfpausen Fossilien. Zurück in der Heimat, suchte Fussenegger in ganz Vorarlberg nach Fossilien, um sie in seinem Museum zu zeigen. Im Lauf der Zeit sind mehrere andere Sammlungen zum Fusseneggerschen Erbe gestoßen. Die inatura konzentriert sich auf die Dokumentation der Natur Vorarlbergs. Die wissenschaftliche Bearbeitung muss allerdings extern erfolgen. Als Serviceeinrichtung des Landes steht die Fachberatungsstelle der inatura für Fragen aus der Bevölkerung bereit.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang
Template by JoomlaShine